MOTUL SPECIFIC 2312 0W-30 Motoröl 60 Liter

MOTUL SPECIFIC 2312 0W-30 Motoröl 60 Liter
767,99 € *
Inhalt: 60 Liter (12,80 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 109687
  • 61 kg
  • 61 kg
MOTUL SPECIFIC 2312 0W-30 Fuel Economy Hochleistungsmotorenöl - Peugeot Citroën... mehr
Produktinformationen "MOTUL SPECIFIC 2312 0W-30 Motoröl 60 Liter"

MOTUL SPECIFIC 2312 0W-30
Fuel Economy Hochleistungsmotorenöl - Peugeot Citroën DS
Benzin- und Blue-HDi-Dieselmotoren
Synthese-Technologie


ANWENDUNGSHINWEISE
Synthese-Technologie Hochleistungsmotorenöl, speziell entwickelt für die modernste PSA „BlueHDi“ Diesel Motorengeneration mit SCR und DPF, wo ein Motorenöl nach PSA B71 2312 vorgeschrieben ist. Für Benzin- und Dieselmotoren mit DPF verwendbar.


PERFORMANCE

STANDARDS

ACEA C2

FREIGABEN
PSA Groupe PSA B71 2312

Mit der PSA-Freigabe B71 2312 wird das Motorenöl im Vergleich zu PSA B71 2290 noch intensiver auf extrem hohe thermische Belastbarkeit, bei gleichzeitiger optimaler Verträglichkeit mit modernsten Abgasnachbehandlungssystemen schadstoffarm nach Euro-4, Euro-5 bzw. Euro-6 ausgelegt. Weiterhin gelten die besonders hohen Anforderungen hinsichtlich des Fließverhaltens bei sehr niedrigen Temperaturen zur Verbesserung des Kaltstartverhaltens sowie der Verringerung der CO2-Emissionen bzw. Kraftstoffverbrauchs.

ACEA C2 beschreibt speziell formulierte mid SAPS-Öle – Motorenöle mit geringem Schwefel- (0,3%), Phosphor- (0,07-0,09%) und Sulfatascheanteil (0,8%) mit abgesenkter HTHS-Viskosität. Kraftstoffverbrauchsreduzierung ≥ 2,5% im Vergleich zu einem Referenzöl (RL191) in der Viskosität 15W40. Speziell für die neuen Modelle mit EURO IV/ V- Dieselmotoren mit Dieselpartikelfilter.

Die PSA-Freigabe B71 2312 wird für alle " BlueHDi " PSA-Modelle mit Diesel-Motoren und SCR-Abgasnachbehandlung (Selective Catalyst Reduction) vorgegeben. Damit werden Stickoxide (NOx) im Abgas in Verbindung mit einem Fluid, bestehend aus synthetischem Harnstoff und Wasser (AdBlue), über eine selektive katalytische Reduktionsreaktion in Sickstoff (N2) und Wasser umgewandelt. Über diese besondere Abgasnachbehandlung werden die für die Euro-6 Abgasnorm erforderlichen niedrigen NOx-Werte von 80 mg/ km erreicht und somit das Risiko für eine Umweltbelastung z.B. durch sauren Regen deutlich reduziert.


VORTEILE FÜR MOTOR UND UMWELT
Perfektes Kaltfließverhalten ermöglicht bereits in der Kaltstartphase einen hervorragenden Verschleißschutz. Hochwertige synthetische Rohstoffe garantieren eine lange Gebrauchsdauer und schützen den Motor auch bei langen Ölwechselintervallen.
Aschearme Formulierung sorgt für eine lange Lebensdauer und hohe Effektivität des Abgasnachbehandlungssystems – bestehend aus Oxidationskatalysator, Dieselpartikelfilter, AdBlue-Einspritzung und SCR-Katalysator.
Hohe Schmiersicherheit auch bei extremen thermischen und mechanischen Belastungen.
Äußerst niedriger Verdampfungsverlust reduziert den Ölverbrauch.
Abgesenkte HTHS-Viskosität und hervorragende Leichtlaufeigenschaften ermöglicht eine spürbare Kraftstoffeinsparung.
Saubere Verbrennung, kein Schwarzschlamm, hervorragender Korrosionsschutz, dadurch perfekte Sauberkeit des Motors. Hohe Scherstabilität garantiert stabilen Öldruck unter allen Betriebsbedingungen, schützt den Motor zuverlässig vor Verschleiß.


EMPFEHLUNGEN UND HINWEISE
Wechselintervall nach den Vorgaben des Fahrzeugherstellers/ Tuners bzw. angepasst je nach Betriebsbedingungen. Vor Verwendung unbedingt Serviceunterlagen und Empfehlungen des Herstellers/ Tuners beachten! Eine Vermischung mit anderen synthetischen oder mineralischen Schmierstoffen ist möglich, jedoch für eine optimale Performance nicht empfohlen.




 

Weiterführende Links zu "MOTUL SPECIFIC 2312 0W-30 Motoröl 60 Liter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MOTUL SPECIFIC 2312 0W-30 Motoröl 60 Liter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen